Hauptinhalt

Gefahrenfallmatrizen für Gebäude

Produktabbildung:Gefahrenfallmatrizen für Gebäude

Suche Verfeinern

  • Inhalt

  • Format

Ausgabedatum 2020-04
aktualisierte und erweiterte Auflage, 124 Seiten, A5, Broschiert

In der VDI-Richtlinie 6010 Blatt 1 erfolgt eine Strukturierung der Beschreibung und Darstellung der Zuständigkeiten, Verantwortlichkeiten und Detaillierungsstufen für die Planung und Dokumentation von sicherheitstechnischen Funktionen von der Vorplanung bis zum Betrieb. In den Funktionsmatrizen werden die systemübergreifenden Funktionalitäten konkret beschrieben. Der Kommentar zu VDI 6010 Blatt 1 "Gefahrenfallmatrixen für Gebäude - Vom sicherheitstechnischen Steuerungskonzept (sSK) zur Brandfallsteuermatrix" erläutert die Anwendung der Richtlinie in der täglichen Praxis und zeigt auf, wie Gefahrenfallmatrizen erstellt werden. Dadurch wird die durchgängige und zusammenhängende Anwendbarkeit der notwendigen Dokumente erleichtert.

ISBN 978-3-410-28380-5 | Bestell-Nr. 28380
E-Book ISBN 978-3-410-28381-2 | Bestell-Nr. 28381

Tabelle B1a
Tabelle B1b
Tabelle B2a
Tabelle B2b
Tabelle B2c
Tabelle B2d
Tabelle B3a
Tabelle B3b
Tabelle B3c
Tabelle B3d
Tabelle B1a
Tabelle B1b